Christenlehre

Wir starten neu durch… Gott sei Dank! -
Sozialdiakonische Kinder- und Jugendarbeit

Die Einladung zum 11. August diesen Jahres unter dem Motto „Christenlehre RELOADED“ markiert den Start in eine neue Auflage von Christenlehre und weiteren Angeboten in der Kinder- und Jugendarbeit. Und das obwohl Auerbach keine Anstellungsprozente für die Gemeindepädagogik mehr zur Verfügung hat. Dabei werden diakonische Aufgaben in die Tätigkeiten und Angebote der Sozialen Arbeit integriert.

Ab August wird Tobias Günther als Sozialpädagoge mit einer vollen Stelle im Christuskirchspiel angestellt sein und seinen Dienstort in Auerbach haben. Hier wird er auch den größten Teil seiner Arbeit verrichten. Möglich ist das durch die Genehmigung einer Vakanzfondsstelle, die zu 80% aus landeskirchlichen Mitteln finanziert wird. Die fehlenden 20% müssen aus Spendenmitteln finanziert werden. Das bedeutet, dass wir konkret für die „Sozialdiakonische Kinder- und Jugendarbeit mit Tobias Günther“ Spenden sammeln werden. Wir suchen Menschen, die bereit sind, dieses Projekt mit einem monatlichen Beitrag zu unterstützen. Spenden und Daueraufträge können auf nachstehendes Konto überwiesen werden:

Ev.-Luth. Kirchenbezirk Chemnitz
IBAN: DE69 3506 0190 1682 0090 27
Verwendungszweck: 0180.00.7920.00.2200.000003 Auerbach-Tobias Günther

Die Vakanzfondsstelle ist uns für 5 Jahre genehmigt worden. Wir sind dankbar, dass sich uns diese Möglichkeit bietet und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Tobias Günther. Er wird sich im Folgenden kurz vorstellen:

Meinen Namen kennt ihr ja bereits, zu mir gehören noch meine Frau Lena und unse- re kleine Maia. Wir wohnen im oberen Jahnsbach. Als Jugendlicher wurde ich von Au- erbacher JG’lern mit in ihre Junge Gemeinde und zum Barabend geschleppt, wodurch ich Gott sehr intensiv kennen- und lieben lernte. Mittlerweile bin ich 32, und was mich am meisten in meinem bisherigen Leben getragen und beeinflusst hat, ist der Glaube an Ihn. Nun darf ich mich damit und mit weiteren Erfahrungen wie z.B. meiner lang- jährigen Arbeit im Haus Kinderland Chemnitz, Tätigkeiten in der Jugendarbeit und Insel Adorf oder einer Fachinformatiker Ausbildung bei euch in Auerbach einbringen. Ich freue mich auf die Zeit und bin gespannt, was wir gemeinsam auf die Beine stellen werden.

Ein erster Schwerpunkt der Arbeit von Tobias Günther wird das Projekt „Christenlehre Reloaded“ sein, eine offene Arbeit, die die Kinder unseres Ortes als Zielgruppe hat. Wenn ihr dazu mehr wissen wollt, kommt am 11. August, 10.00 Uhr zum Gottesdienst in die Kirche Auerbach. Danach gibt es beim Mittagessen Zeit zum Kennenlernen. Daneben streben wir Kooperationen mit den Schulen unseres Ortes an. Weitere Arbeitsschwerpunkte sind Projekte, die gezielt draußen stattfinden und schlicht praktischer Natur sind. Die Arbeit soll auch helfen, sich im Dschungel multimedialer Angebote zu orientieren. Darüber hinaus wird Tobias innerhalb unseres Kirchspiels gemeindeübergreifend tätig sein.

Bitte unterstützt diese Projekt auch mit im Gebet!

Pfr. Frank Trommler, Pfr. Markus Großmann, Tobias Günther


Flyer Christenlehre

 

 

Kontakt

Tobias Günther

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

0157 / 35937201